Unterstützung gesucht!

Chance! Wuppertal braucht Ihre Hilfe!

  • durch Geldspenden
  • durch Sachspenden
  • durch tatkräftige Hilfe

 

Geldspenden bitte an:

Vision:teilen e. V. / Chance! Wuppertal

IBAN: DE59 3305 0000 0000 5168 07

BIC: WUPSDE33XXX

Stadtsparkasse Wuppertal

 

 Besuchen Sie uns!

Termine Zukunftswerkstatt

03.12.2017, 11.30 Uhr - 13.00 Uhr Brunchdiskussion

03.12.2017, 13.30 Uhr - 15.30 Uhr Frauentreff

Einladung

Offener Adventsnachmittag im Haus des Teilens

bei Kaffee, Tee, Kuchen und Snacks

Sonntag, 10.12.2017, 15 Uhr - 18 Uhr

anschl. Öffnung des 10. Langerfelder Adventsfensters 2017

Ein Auge auf die Nachbarn...

Vielen Menschen, die zu uns kommen, fehlt etwas, was sie dringend zum Leben brauchen. Nicht immer können wir helfen, aber dank vieler Spenden können wir es häufig.

Das geschieht zunächst einmal, indem wir versuchen, einfach da zu sein, zuzuhören, mit zu überlegen...

Hin und wieder können wir auch beraten, z. B. bei Anträgen für das Jobcenter, für das Bafög-Amt. Bei Bedarf begleiten wir auch bei Behördengängen, denn es ist immer gut, einen Zeugen dabei zu haben.

Gemeinsam mit Bruder Dirk Wasserfuhr aus Wuppertal-Beyenburg sehen wir uns auch Wohnungsauflösungen an und versuchen, Möbel oder andere nützliche Dinge an die Menschen weiterzugeben, die es nötig haben. Auch gebrauchte Kleidung, besonders Kinderkleidung, nehmen wir an. In dieser Verteilung arbeiten wir mit der Kleiderkammer der evangelischen Kirchengemeinde Wuppertal-Langerfeld zusammen.

Wir laden alle ein, gemeinsam mit uns auf Nachbarn zu achten, die Hilfe benötigen. Oft sind es keine großen Leistungen, die erbracht werden müssen, sondern kleine mitmenschliche, solidarische Schritte.

Informationen zu den Hallo Nachbar! - Projekten von vision:teilen e. V. in Düsseldorf in:

http://www.vision-teilen.org/unsere-arbeit.html